Sie besuchen gerade die Seite von/der - möchten Sie das Land wechseln?

0800 1718173 Jetzt anrufen! Rückruf-Service

Produktions- und Mühlenbegasung

Bei der Einlagerung und Verarbeitung von Getreide in Mühlen oder Produktionsräumen treten häufig vorratsschädigende Insekten auf. Wegen höherer Raumtemperaturen und verbleibenden Produktresten im Maschinenbereich finden diese Insekten optimale Nahrungs- und Entwicklungsbedingungen vor. Wir haben die Erfahrung und die Technik, um Ihre Mühle langfristig und nachhaltig von Insekten und anderen Schädlingen freizuhalten.

Wir führen für Sie durch: 

  • Einsatz von chemischen Wirkstoffen, wie z. B. Phosphorwasserstoff (Phosphin) oder Sulfuryldifluorid 
  • Anwendung von Phosphorwasserstoff mittels unseres Begasungsmittels FRISIN® in Kombination mit einer Temperaturerhöhung der zu behandelnden Räume 
  • Abtötung der „lebenden“ Befallsherde, auch an unzugänglichen Stellen

Vorteile von FRISIN®:

  • Hohe Abtötungsraten in kürzerer Zeit
  • Kostengünstiger als Behandlungen mit anderen Begasungsmitteln