Die effiziente Mühlen-Entwesung

Ob im chemischen oder im thermischen Verfahren: Wir haben die Erfahrung und die Technik, um Ihre Mühle langfristig und nachhaltig von Insekten und anderen Schädlingen frei zu halten.

Begasungen

Die S&A führt durch:

  • Einsatz von chemischen Wirkstoffen wie z.B. Phosphorwasserstoff (Phosphin) oder Sulfuryldifluorid
  • Anwendung von Phosphorwasserstoff mittels FRISIN® in Kombination mit einer Temperaturerhöhung der zu behandelnden Räume
  • Abtötung der „lebenden“ Befallsherde, auch an unzugänglichen Stellen

Vorteile von FRISIN®:

  • Bessere Abtötungsraten in kürzerer Zeit
  • Kostengünstiger

Bei der Einlagerung und Verarbeitung von Getreide in Mühlen oder Produktionsräumen treten häufig vorratschädigende Insekten auf. Wegen höheren Raumtemperaturen und verbleibenden Produktresten im Maschinenbereich finden diese Insekten optimale Nahrungs- und Entwicklungsbedingungen vor.